Tourplan
Tourplan

Tour Sentilj

Streckenlänge: ca. 140 km

Tourplan: www.motoplaner.de

 

Diese Tour führt uns nach Slowenien, genauer gesagt entlag der Mur bis nach Sentilj.

Wir starten wieder von Riegersburg aus, diesmal Richtung Hatzendorf und weiter nach Fehring. Wir fahren vorbei an der Berghofer Mühle und fahren Richung Kapfenstein weiter.

 

 

An Kapfenstein fahren wir vorbei, wer Lust und Zeit hat kann sich hier das Schloß Kapfenstein anschauen und im Schloß auch ein gutes Essen zu sich nehmen. Die Streck führt uns über St. Anna, Klöch bis nach Bad Radkersburg. Es geht über die Mur nach Gornja Radgona, hier halten wir uns zunächst Richtung Marburg.

 

In Podgora geht es weiter nach Apace bis nach Vratja Vas, hier geht es ein kurzes Stück entlang der Mur. Wir überqueren nicht die Grenze nach Österreich sondern halten uns Richtung Spielfeld, Trate. Wir fahren am Hügel entlang und könne einen schönen Rundblick Richtung Österreich genießen. In Sladki Vrh könnte man mit der Murfähre schon nach Österreich übersetzen, wir halten uns aber richtung Spielfeld (Sentilj).

 

In Sentilj angekommen geht es nach Österreich zurück, wir fahren an der Autobahn vorbei und kommen nach Gersdorf an der Mur.

Über Mureck und Gossdorf geht es nach Deutsch Goritz. Hier beginnt eine der herlichen Strecken im Vulkanland. Bis nach Oberweissenbach kann man gemütlich dahin ziehen. Es geht weiter Richtung Feldbach, Saaz und danach wieder auf die Bundesstraße Richtung Riegersburg.

 

In Kornberg kann der tolle Ausblick auf die Burg genossen werden.

Achtung bei der Abfahrt Richtung Riegersburg, beim Feuerwehrhaus wird oft kontrolliert.

 

 

Dauer: 2,5 Stunden, die Tour wurde wieder auf www.motoplaner.de erstellt!